Praxis Dr.-medic/UMF Bukarest Sorina Siegle

Fachärztin für Allgemeinmedizin, Psychiatrie und Psychotherapie

04.05.2021:

Liebe Patientinnen und Patienten!

Vor ein paar Wochen haben wir uns dazu entschlossen Corona-Impfungen und -Tests in unserer Praxis anzubieten. Wir taten dies freiwillig mit dem Wissen, dass es für uns als Praxis eine große Umstellung mit viel Arbeit, Koordination und Überstunden sein wird.

Unsere Warteliste ist mittlerweile sehr lang, so dass wir keine weiteren Patienten mehr darauf notieren können. Telefonate und Emails mit den Wünschen nach einem Impftermin können wir ab sofort leider nicht mehr berücksichtigen.  

Auch möchten wir durch beleidigende Emails oder auch Telefonate unsere Motivation und den Wunsch jedem Patienten eine gute Behandlung zukommen zu lassen nicht verlieren.

Die Impfzentren stehen für die Corona-Impfungen weiterhin zur Verfügung. Vielleicht haben Sie auch einen Facharzt, welcher noch Impfkapazitäten hat.

Sobald sich die Lage wieder entspannt, informieren wir Sie gerne auf dieser Homepage.

 Info: Unsere Telefonanlage hat drei freie Plätze. Dies bedeutet, dass erst dann ein Besetztzeichen ertönt, wenn auf allen drei Leitungen gleichzeitig telefoniert wird. Dies ist keine Seltenheit.

Vielen Dank für Ihr Verständnis .

Bleiben Sie gesund (und geduldig)!


Covid-19 Impfung in unserer Praxis!



Hier können Sie die notwendigen Dokumente herunterladen (auch in verschiedenen Sprachen):

RKI - Informationsmaterial zum Impfen - Aufklärungsmerkblatt zur COVID-19-Impfung mit mRNA-Impfstoff

RKI - Informationsmaterial zum Impfen - Aufklärungsmerkblatt zur COVID-19-Impfung mit Vektorimpfstoff


https://corona-impfung.hessen.de/für-helfer/corona-impfverordnung

 

Kostenloser Corona-Schnell-Test in unserer Praxis

Laut neuestem Beschluss haben Sie Anspruch auf einen kostenlosen Corona-Schnelltest in der Woche. Gerne bieten wir Ihnen diesen Service bei uns in der Praxis an. Bitte vereinbaren Sie dafür einen Termin bei uns, um unnötige Wartezeiten zu vermeiden.

Kommen Sie NICHT zum Test bei grippeähnlichen Symptomen wie Kopfschmerzen, Fieber, Halsschmerzen oder auch Durchfall. Rufen Sie uns an oder kontaktieren Sie uns per Email-wir helfen Ihnen gerne weiter! 


Befürchten Sie, sich angesteckt zu haben?

Bitte rufen Sie zunächst statt eines spontanen PRAXISBESUCHES unbedingt vorher bei uns an und schildern Sie Beschwerden und Situation, oder noch besser: Schreiben Sie uns eine kurze Mail mit den wichtigsten Fakten + Rückrufnummer: info@praxissiegle.de - wir checken unsere Mails  regelmäßig und garantieren den baldmöglichsten Rückruf!

Wir werden versuchen, Ihnen umgehend weiterzuhelfen!   

Sie sind sicher, nur einen saisonalen grippalen oder sonstigen Infekt zu haben?

Auch dann besser vorher anrufen, wir werden die infektiösen Patienten vorläufig gesammelt zum Ende der Praxiszeiten einbestellen, damit wir den anderen Teil unserer Patienten leichter schützen können .     

Bis dahin: Unnötige Sozialkontakte vermeiden!  

Selbstverständlich: Strenge Beachtung der Alltagshygiene: Händewaschen, Niesen und Husten in die Ellenbeuge, Handgeben vermeiden, Distanz halten, sich nicht unnötig in Gruppen begeben.    

Zudem ein Rat an unsere chronischen Patienten wg. der Versorgung mit Medikamenten: Bitte auf einen (übersichtlichen) Vorrat der Dauermedikamente achten - 1-2 Monaten vor dem Packungsende für Nachschub sorgen.    

Trotzdem keine Panik aufkommen lassen! Wir werden die Situation mit Ihnen zusammen sicher meistern!  

An der Anmeldung und in der Warteschlange vor der Praxis halten Sie bitte den geforderten Mindestabstand von 1,5 Metern ein.  

Zum Schutz unserer Mitarbeiter und Patienten kommen Sie bitte nur mit Mund-Nase-Schutz in die Praxis.  

 

Wichtige   Telefonnummern:

Notarzt/Rettungsdienst-Leitstelle: 112       

Ärztlicher Bereitschaftsdienst: 116 117 (außerhalb der Praxissprechzeiten)

Giftinformationszentrum: 06131/19240 (Hessen) 


Aktuelle Informationen und Handlungsempfehlungen des Robert Koch Institutes:

RKI - Coronavirus SARS-CoV-2

  

E-Mail
Anruf
Infos